Chevrolet National

Baujahr: 1928
Fahrgestell: Chevrolet National (46 PS)
Dienstzeit:  1933-1945
Verbleib: in den letzten Kriegstagen verschollen

Auszug aus dem Protokollbuch vom 26.06.1933:

Es wurde einstimmig beschlossen den Wagen von Dokt. Hermeier   – 6-Zylinder-Chevrolet 13/46 Phs für 420,– Mark zu kaufen und wurde der Kauf sofort getätigt. Hiermit ist nun die freiw. Feuerwehr im Besitz eines guten Autos, welches nach Prüfung allen Anforderungen gewachsen ist, und somit das schwere Übel des Nichtfortkommens beseitigt. Wir alle hoffen, daß hiermit die Wehr um einen großen Schritt weitergekommen ist und möge das neue Gerät zum Wohle der Gemeinde somit der ganzen Umgegend im Sinne unseres Wahlspruchs “Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr” noch lange Zeit, uns zum Wohle des nächsten erhalten bleiben. “Gut Wehr”.